Stadtmarketing Friedrichshafen Einkaufsführer

Imageförderung per Marketing.
Stadtmarketing!

Die Imageförderung einer Stadt gewinnt zunehmend an Gewicht. Unternehmen werden unabhängiger in ihrer Standortwahl, Arbeitskräfte mobiler. Somit wird die Attraktivität einer Stadt und Region zum entscheidenden Kriterium. 

Generell ist es wichtig, die Kaufkraft aus der Umgebung zu bündeln, den Einzelhandel zu stärken, ein attraktives Sport- und Freizeitangebot und eine unterschiedliche Kulturlandschaft zu präsentieren. Wir entwickeln mit Ihnen die passende Strategie, um Ihre unterschiedlichen Zielgruppen da abzuholen, wo sie stehen.

Stauss Website

Artgerechte Zukunft: Kommunikationskampagne für Stauss Geflügel

Robert Stauß geht bei der artgerechten Geflügelmast mit kleinbäuerlichen Strukturen neue Wege. fsb/welfenburg brachte die Vision mit zielgruppenspezifischer Kommunikation erfolgreich an die Landwirte.

Technisches Rathaus Ravensburg Leitsystem

Wegweisend: Leitsystem Technisches Rathaus für Stadt Ravensburg

Wenn 90 Mitarbeiter eine neue Heimat bekommen, dann sollte das neue Haus funktionieren. Kommen Besucher hinzu, müssen die Wege klar definiert sein. Das funktioniert mit fsb/welfenburg-Beteiligung im neuen Ravensburger Technischen Rathaus.

fsb/welfenburg VEREINSdings Sparkasse Bodensee

Wir für unser VEREINSdings

Wie vielseitig das ehrenamtliche Engagement in der Region Bodensee ist, zeigt die dreistufige, integrierte Imagekampagne „Wir für unser VEREINSdings“: Interaktiv, mit hoher Reichweite und über Monate hinweg in der Öffentlichkeit präsent.